Höhenluftkurort Altaussee


Als Veranstaltungsort unserer Workshops hat sich seit nunmehr einem Vierteljahrhundert Altaussee in der Steiermark / Österreich bewährt, ein malerischer Höhenluftkurort, der etwa 75 Autominuten südöstlich von Salzburg liegt. Hier, buchstäblich am Endpunkt einer Straße, die zum Altausseer See inmitten eines herrlichen Bergpanoramas führt, ist ein Flecken, der zur Meditation einlädt. Psychoanalytiker von Sigmund Freud über Heinz Hartmann, Siegfried Bernfeld bis zu Lampl-de Groot verbrachten an diesem Ort ihre Sommerfrische. Aber auch namhafte Künstler wie etwa Johannes Brahms, Hugo v. Hofmannsthal, Jakob Wassermann und Berthold Viertel wurden von der unvergleichlichen Idylle des Ausseerlandes, wie man die Landschaft um den Altausseer See und den Grundlsee nennt, in Bann gezogen.

Zimmerreservierung
Fremdenverkehrsbüro Altaussee
Tel: (+43 3622) 716 43
Fax: (+43 3622) 716 437
Fremdenverkehrsbüro Bad Aussee, Tel: (+43 3622) 523 23
www.altaussee.at

Zum Vergrößern bitte die Bilder anklicken